F-Jugend und Bambinis

Am Samstag spielten die F-Jugend und die Bambinis beim Holderberg-Cup der JSG Eschenburg.

Wie nah Freud und Leid zusammen liegen, mußte unsere F-Jugend am Samstag schmerzlich erfahren. In der Vorrunde des Holderberg-Cups der JSG Eschenburg traf man auf die Mannschaften der JSG Eschenburg I + III sowie die der JSG Langenaubach.

Da eine Mannschaft nicht angetreten war, wurde spontan die Mannschaft Eschenburg III ins Leben gerufen, die sich aus Spielern der beiden Teams aus Eschenburg sowie aus Wissenbach zusammensetzte.

Im ersten Spiel konnte man 1:0 gegen die Mannschaft Eschenburg I gewinnen, um danach gegen die Mannschaft Eschenburg III mit 2:0 zu verlieren. Im letzten Spiel schaffte man ein 0:0 gegen Langenaubach. Das führte nun dazu, dass alle Mannschaften die gleiche Punktzahl hatten und der SSV nur wegen eines einzigen Tores den vierten Gruppenplatz belegte.

Das ist nun umso ärgerlicher, weil unsere Mannschaft gegen Langenaubach zweimal das leere Tor unglücklich verpasste. Ein Sieg hätte uns direkt ins Endspiel geführt.

Aber manchmal läuft es halt nicht rund. Trotzdem hat sich unser Team wegen guter Leistungen den Respekt verdient.

Im Spiel um Platz Drei konnte sich die Mannschaft der JSG Eschenburg III mit 1:0 durchsetzten, so dass weningsten zwei unserer Jungs auf dem Treppchen standen.

Die Torschützen waren heute: Yasin (2x) und Ahmetsafa.

Bei den Bambinis war leider wiedermal nur ein Wissenbacher vertreten. Das ist wirklich schade, weil die Bambinitruppe eine tolle Gemeinschaft geworden ist und mittlerweile auch über die Eschenburger Grenzen hinaus wächst.

Sportlich schaffte man die fünften und sieben Platz und hatte viel Spass.

 

 

Copyright 2012 SSV-Wissenbach - F-Jugend und Bambinis.
Joomla Templates by Wordpress themes free