Heimspiel gegen SV Herborn

Leider ging auch das dritte Heimspiel der Sommerrunde verloren.

Zwischen zwei Regenschauern war vergangenen Mittwoch die F-Jugend Mannschaft des SV Herborn zu Gast.

Zu Beginn des Spiels hatten unsere Jungs das Geschehen gut im Griff. Sie konnten die Herborner vom eigenen Tor fernhalten und hatten ihrerseits zwei gute Möglichkeiten. Doch in der Sommerrunde zieht sich das Pech wie ein roter Faden durch den Spielverlauf.

Unglücklich musste man wieder, zu diesem Zeitpunkt völlig unverdient, zwei Gegentore hinnehmen. Anschließend merkte man der Mannschaft die Enttäuschung deutlich an und so gelang Herborn auch noch der Treffer zum 3 :0. Unserem Torwart Ben sei Dank, dass noch nicht mehr Tore gefallen sind.

Nach der Pause fiel dann jedoch gleich das nächste Tor, doch von da an zeigte die Mannschaft Charakter und vor Allem was eigentlich in ihr steckt.

Im Anschluss an einen Eckball von Yasin konnte Jakob sich gegen drei Abwehrspieler durchsetzen und den Anschlusstreffer erzielen. Das war das Startsignal zu einer kämpferisch und spielerisch starken Aufholjagd. Obwohl man auch noch den fünften Gegentreffer hinnehmen musste, war man wieder Herr im Haus.

Yasin konnte mit einem schönen Freistosstor aus rd. 15 Metern auf 2 : 5 verkürzen. Nach einer guten Kombination konnte Johann noch den dritten Treffer erzielen.  Das war sein erstes Karrieretor.

Leider war das Spiel fünf Minuten zu kurz, so dass man sich am Ende mit 3: 5 geschlagen geben musste. Ein Unentschieden wäre eher gerecht gewesen. Immerhin haben unsere Jungs die zweite Halbzeit gewonnen.

Zur Mannschaft gehörten heute: Ben, Sidar, Moritz, Jona, Ahmetsafa, Leon, Johann, Talha, Jakob, Leonard, Yasin, Hamza, Hannes und Sahin

Copyright 2012 SSV-Wissenbach - Heimspiel gegen SV Herborn.
Joomla Templates by Wordpress themes free