Bericht Jahreshauptversammlung 2020

Auf der Jahreshauptversammlung des SSV Wissenbach 1920 e.V. am 8. Februar 2020 wurde nach zwei Jahren turnusgemäß wieder ein neuer Vorstand gewählt. Dabei stellten sich die bisherigen Vorstandsmitglieder Hans-Jürgen Müller (1. Vorsitzender), Dennis Müller (Kassierer), Julian Schild (Schriftführer) und Stefan Gutsch (Jugendleiter) wieder für ihr Amt zur Verfügung. Für das Amt des 2. Vorsitzenden stellte sich Martin Mehl als Nachfolger für Rolf Weil, der auf eigenen Wunsch ausscheidet, zur Wahl. Als stellvertretender Jugendleiter kandidierte Erkin Cuvalli. Frank Roth stand für dieses Amt aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung, wird dem Vorstand allerdings als Beisitzer erhalten bleiben. Neben Rolf Weil scheidet mit Hans-Jürgen Haas ein weiteres langjähriges Vorstandsmitglied aus. Hans-Jürgen Haas war seit 1968 und somit über 50 Jahre in verschiedenen Funktionen im Vorstand des SSV tätig. An dieser Stelle möchte sich der Verein nochmals für die langjährige Vorstandsarbeit bei beiden bedanken. Komplettiert wird der Vorstand von den vier Beisitzern Jens Dillmann, Pierre Erner, Frank Roth und Joel Sommer. Der neugewählte Vorstand bedankt sich für das Vertrauen und freut sich auf eine harmonische Zusammenarbeit. Ein besonderer Dank gilt auch in diesem Jahr wieder dem Ehrenvorsitzenden Peter Lehmberg, der die Wahl als Wahlleiter durchgeführt hat.

Vor der Wahl des neuen Vorstands wurden den Mitgliedern die Berichte aus dem vergangenen Geschäftsjahr vorgestellt. Zum Gedenken des verstorbenen Mitgliedes Günter Sames erfolgte die Totenehrung. In dem Bericht des 1. Vorsitzenden ging dieser vor allem auf den Spielbetrieb der Seniorenmannschaft ein. Neben dem Aufstieg in die B-Liga im vergangenen Sommer wurde auch die derzeitige sportliche Situation erläutert. Im weiteren Verlauf des Berichtes wurde die Vorstandsarbeit des vergangenen Jahres und vor allem die Vorbereitungen zu den Feierlichkeiten rund um das 100-jährige Vereinsjubiläum ausführlich vorgestellt. Nach der Vorstellung der erfolgreichen Jugendarbeit in der JSG Eschenburg durch Jugendleiter Stefan Gutsch, ließ der Spielausschuss Martin Mehl den sportlichen Verlauf der Seniorenmannschaft Revue passieren und gab dabei auch einen Einblick in die Planungen für die Rückrunde und die kommende Spielzeit. Obligatorisch folgte noch die Vorstellung des Kassenberichtes durch Dennis Müller. Seitens des anwesenden Kassenprüfer gab es keine Beanstandungen an der Kassenführung und der alte Vorstand wurde einstimmig entlastet. Da es keine Anträge an die JHV gab, wurden anschließend noch die wichtigsten Termine für das kommende Jahr vorgestellt, bevor es auf Einladung des Vereins bei einem kleinen Imbiss zum gemütlichen Teil des Abends überging.

Copyright 2012 SSV-Wissenbach - Bericht Jahreshauptversammlung 2020.
Joomla Templates by Wordpress themes free