SSV löst Relegationsticket

Nach einem 3:0 Erfolg über den TSV Eibach geht es für unseren SSV, wie bereits in der Vorsaison, in die Verlängerung. Durch die gleichzeitige Niederlage des FSV Nanzenbach ist der dritte Platz bereits einen Spieltag vor Saisonende dem SSV nicht mehr zu nehmen.

Auch wenn der Gegner des SSV noch nicht bekannt ist, wurden gestern die Relegationsspiele terminiert.

Am Donnerstag, den 30.05., trägt der SSV zuerst auf dem heimischen Sportplatz das Hinspiel aus. Anstoß ist um 14 Uhr.

Das Rückspiel findet auswärts am Sonntag, den 02.06., um 17 Uhr statt. Gegner, sowie Ort des Rückspiels wird am kommenden Montag bekanntgegeben.

Wir würden uns über reichlich Unterstützung sehr freuen, damit der Aufstieg endlich klappt.

Am kommenden Samstag, den 25.05., treffen wir um 15 Uhr im letzten Rundenspiel auf den FSV 1921 Nanzenbach e.V.

Erfolgreiche Jugend

fb img 15585065741391

Willkommen in der Gruppenliga heißt es für unsere B-Jugend. Ohne Punktverlust und mit einem Torverhältnis von 102 : 7 wurden unsere Jungs verdient Kreismeister und sind damit in die Gruppenliga Gießen/Marburg aufgestiegen. Unsere D-Jugend wurde ebenfalls Kreismeister. In einem bis zum Schluss spannenden Kopf-an-Kopf Rennen mit der JSG Sinn/Hörbach konnte sich unsere Mannschaft bei insgesamt nur einer Niederlage und einem Torverhältnis von 94 : 21 verdient durchsetzen. Zum Aufstieg in die Gruppenliga stehen jetzt noch zwei Relegationsspiele gegen den FC Schöffengrund auf dem Programm.

Frühlingsfest 2019

Plakat Frühlingsfest 2019

Gabriel Noriega übernimmt den SSV Wissenbach bis zum Saisonende 

Der SSV Wissenbach konnte mit Gabriel Noriega einen erfahrenen Trainer für die restliche Runde gewinnen. Für Grabbi ist es nicht das erste Engagement beim SSV. Von 2003 bis 2005 war er bereits als Trainer und Torhüter in Wissenbach aktiv. Seinen ersten Einsatz an der Seitenlinie wird er bereits dieses Wochenende beim Gastspiel des SSV in Tringenstein haben.

Der Vorstand bedankt sich bei Grabbi für die kurzfristige Übernahme und freut sich auf 8 spannende Wochen. Ebenfalls bedanken möchte sich der Vorstand an dieser Stelle bei Martin Mehl und Christopher Müller, die das Training in den letzten Wochen übernommen hatten.

Zur kommenden Saison wird Grabbi dann den TSSV Schönbach übernehmen. Für diese Aufgabe wünscht ihm der gesamte Verein bereits heute viel Erfolg.

SSV Wissenbach und Timo Polzer gehen getrennte Wege

Timo Polzer wird dem SSV Wissenbach in der Rückrunde auf eigenen Wunsch nicht weiter zur Verfügung stehen.

Das Training und die Vorbereitung auf die Rückrunde werden übergangsweise durch Martin Mehl mit Unterstützung von Christopher Müller geleitet.

Der SSV möchte sich auf diesem Weg nochmal bei Timo Polzer für die erfolgreiche Arbeit in der Hinrunde bedanken und wünscht ihm viel Erfolg bei seinen zukünftigen Stationen.

Copyright 2012 SSV-Wissenbach - Startseite.
Joomla Templates by Wordpress themes free