Letztes Heimspiel im Jahr 2016!

Am kommenden Sonntag, den 13.11.2016, findet das letzte Heimspiel im Jahr 2016 statt. Anstoß ist um 14:45 Uhr. Wir hoffen, dass wir noch einmal viele Zuschauer am Sportplatz begrüßen dürfen.

Die letzten beiden Spiele in diesem Jahr finden dann auswärts in Nanzenbach und Flammersbach statt.

Sonntag, 20.11.2016, 14:30 FSV Nanzenbach - SSV Wissenbach

Samstag, 26.11.2016, 14:30 FC Flammersbach - SSV Wissenbach

Ortspokalschießen 2016 - Drei Teams in den Top Ten

Ortspokal 2016Beim diesejährigen Ortspokalschießen des Schützenvereines Wissenbach haben es, trotz starker Konkurrenz, alle drei Mannschaften des SSV in die Top Ten geschafft. Das Team SSV 1 mit dem Top-Schützen David Künkel (s. Bild, 1. von links) sicherte sich mit dem 3. Platz sogar einen der Podestplätze.

Weiterlesen...

Christopher wird Kreisehrenamtssieger

Christopher Müller wird Kreisehrenamtssieger in der Kategorie "Junges Ehrenamt".

Weiterlesen...

Spielverlegung Heimspiel am 15.10.2016

Das Heimspiel am 8. Spieltag gegen die SG Beilstein/A/M. II wird in das nächste Jahr auf den 05.03.2017 gelegt. Das nächste und somit letzte Heimspiel in diesem Jahr, findet am 13.11. um 14:45 Uhr gegen den SV Übernthal statt. Die Termine zu den weiteren Spielen findet ihr unter Spielplan SSV Wissenbach.

Zeitungsabos

Zur Zeit werden in Wissenbach Zeitungsabos verkauft. Hiermit möchten wir ausdrücklich klar stellen, dass der Verkauf NICHT im Namen des SSV Wissenbach erfolgt. Für den Verkauf ist ausschließlich der Verein "Sportjugend-Förderring e.V" verantwortlich.

Richtig ist lediglich, dass der SSV Wissenbach informiert ist, dass der Verkauf erfolgen sollte und dass je nach Anzahl der verkauften Abos Bälle oder Trikots vom Sportjugend-Förderring an den SSV Wissenbach gespendet werden sollten. Die Voraussetzung hierfür liegen aber nicht vor, da vorher hierüber informiert werden sollte.

Schließt bitte keine Abos ab, wenn Ihr nicht wirklich eins abschließen wolltet.

Der SSV ist bemüht die Aktion schnellst möglich zu unterbinden.

Vorsorglich weisen wir noch auf folgendes hin:

Der Gesetzgeber räumt dem Verbraucher beim Haustürgeschäft ein Widerrufsrecht nach § 355 BGB ein, um ihn vor einer etwaigen Überrumpelung durch den Unternehmer und somit einem unüberlegten Vertragsschluss zu schützen. Denn bei Geschäften an der Haustür hat der Verbraucher in aller Regel nicht genügend Zeit, um sich den Kauf einer Ware oder Dienstleistung sorgfältig zu überlegen. Die Widerrufsfrist beträgt gemäß § 355 Abs. 2 BGB 14 Tage, d. h. der wirksame Widerruf eines Haustürgeschäfts setzt voraus, dass der Verbraucher innerhalb dieser zweiwöchigen Frist dem Unternehmer gegenüber den Widerruf erklärt.

 

Copyright 2012 SSV-Wissenbach - Startseite.
Joomla Templates by Wordpress themes free